Jugendarbeit

 

Seit der Einführung des Blockmodells im Jahr 2000 konnten dauerhaft  ca. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewonnen werden.

Detailierte Informationen erhalten Sie unter http://www.kkjd-hila.de/ dem Team des Kirchenkreisjugenddienstes Hildesheimer Land - Alfeld

Die zweite Säule ist die Konfirmandenarbeit mit den
Hoya-Konfirmanden in der vierten Klasse,
die den Unterricht durch Eltern erhalten und den
Hauptkonfirmanden im Blockmodell in der achten Klasse.

Die dritte Säule ist die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die hauptsächlich als Mitarbeiter die Hauptkonfirmanden und die Kinderkirche begleiten und gestalten.

Die Arbeit mit jungen Menschen steht in unserer Gemeinde
auf drei Säulen.

Die erste Säule ist die Jungschararbeit mit den
Mädchenkreisen, dem Jungenkreis und der Kinderkirche.